Wirkstoffe und Kräuter

Eukalyptus

Eukalyptus – endlich wieder Durchatmen

Der lateinische Name des Eukalyptus lautet Eucalyptus globulus, im Volksmund verwendet man ebenfalls die Bezeichnung Fieberbaum oder Tasmanischer Gummibaum. Bis zu 60 Meter hoch werden die schnell wachsenden Eukalyptusbäume, die zu den Myrtengewächsen zählen. Am häufigsten kommen sie in Indonesien und Australien vor, mittlerweile sind sie aber auch bis in den Mittelmeerraum vorgedrungen. Obwohl Eukalyptusbäume wahre Überlebenskünstler sind und große Hitze bei wenig Wasser überstehen, haben die Pflanzen in Gegenden unter 4 Grad Celsius keinerlei Überlebenschance. Weltweit wurden bereits 600 Eukalyptusarten entdeckt.

Das Eukalyptusöl

Während die Bäume vor Ort auch wegen ihres Holzes geschätzt werden, ist in unseren Breiten eher das Eukalyptusöl gefragt. Die ovalen, zugespitzten Blätter des Eukalyptusbaumes werden den ganzen Sommer über geerntet und zunächst im Schatten getrocknet. Das ätherische Öl wird mittels Wasserdampfdestillation aus den Blättern und Zweigen gewonnen und duftet stark krautig, ergänzt durch eine leicht holzige Note. Dem Duft des Eukalyptus sagt man eine antiparasitäre Wirkung nach. So wurde er traditionell dazu genutzt, um Insekten fernzuhalten.

Eukalyptusöl hilft bei Erkältungen

In erster Linie wird das Eukalyptusöl heute äußerlich angewendet: zur Linderung von bei  Erkältungskrankheiten, Husten, Heiserkeit und rheumatischen Beschwerden. Das Inhalieren des ätherischen Öls hilft dabei, die Bronchien und Nasennebenhöhlen bei einer Erkältung oder Grippe zu befreien, indem es den Schleim löst. Auch ein warmes Bad mit Eukalyptusöl kann diesen Effekt unterstützen. Für eine Verteilung in der Raumluft im Winter empfiehlt es sich, einige Tropfen in einen Luftbefeuchter zu geben. Aber Vorsicht: Wie beim Campher können empfindliche Personen sowie Säuglinge und Kleinkinder auf Eukalyptusöldämpfe allergisch reagieren.

Die in diesem Beitrag beschriebenen Inhalte sind nicht zwangsläufig auf unsere Li-iL Produkte übertragbar. Unsere Kosmetika und Arzneimittel sind ausschließlich nach Ihrer Zweckbestimmung zu verwenden. Bitte beachten Sie dazu unsere Hinweise auf der Verpackung.

Unsere Produkte

Tussidermil® N

Li-iL Eucalyptus Bad Atemfrei