DETOX

Li-iL Detox Bad Grüner Tee

Basisches Bad zur wohltuenden Reinigung der Haut

Li-iL Detox Bad Grüner Tee mit basischen Mineralien, Meersalz und Grüner Tee-Extrakt mit Dreifach-Wirkung:

Schonende Reinigung der Haut

regt die Selbstregulation der Haut an

wohltuend nach Sport und körperlicher Anstrengung

Produktdetails

Pulverbad 60 G – Ausreichend für 1 Vollbad

Anwendungshinweise:Ist geeignet für Voll-, Sitz- und Duschbäder sowie für Hand- und Fußbäder. Konzentrat nicht auf die Schleimhäute oder in die Augen bringen! Nicht auf geschädigter Haut anwenden. Beutelinhalt im einlaufenden Badewasser (36–38 °C) auflösen. Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Als Vollbad das ganze Sachet in das einlaufende Badewasser einstreuen, für Hand- und Fußbäder ca. 1 Teelöffel verwenden. Als Duschbad auf die feuchte Haut auftragen und dann abduschen.
Ingredients (INCI):Maris Sal, Sodium Bicarbonate, Calcium Carbonate, Magnesium Carbonate Hydroxide, Parfum, Rosmarinus Officinalis Leaf Oil, Laminaria Saccharina Extract, Camellia Sinensis Leaf Extract, Aspalathus Linearis Leaf Extract, Citrus Grandis Peel Oil, Maltodextrin, Menthol, Aqua, Propanediol, Limonene

Nur zur äußerlichen Anwendung! Für Kinder unzugänglich aufbewahren!

Häufige Fragen

Wo bekomme ich das Li-iL Detox Bad Grüner Tee?
Das Li-iL Detox Bad Grüner Tee erhalten Sie ausschließlich in Apotheken. Der empfohlene Apothekenverkaufspreis beträgt für eine Einmalanwendung von 60 g 1,29 €.

 

 

 

 

Ist das Li-iL Detox Bad Grüner Tee für Kinder geeignet?
Unsere Li-iL Pulverbäder sind für Kinder ab 3 Jahren geeignet.

 

 

 

 

Verzichten Sie bei Ihren kosmetischen Produkten auf Tierversuche?

Li-iL spricht sich klar gegen Tierversuche aus. Wir führen keine Tierversuche durch und geben auch keinerlei Tierversuche in Auftrag. Das Tierversuchsverbot für Kosmetika ist in der EU gesetzlich geregelt. Der Verzicht auf Tierversuche ist eine Selbstverständlichkeit. Das wissen nicht alle Verbraucher, deshalb weisen wir auf unseren Verpackungen darauf hin. Wir befürworten das seit März 2013 umfassende Vermarktungsverbot in der EU für kosmetische Produkte und Inhaltsstoffe, die im Tierversuch getestet wurden. Leider können wir nicht garantieren, dass Rohstoffe durch Dritte und unabhängig von uns und unseren Zulieferern im Tierversuch getestet werden. Unsere Produkte durchlaufen zum Nachweis der Wirksamkeit und Verträglichkeit verschiedene Tests, z.T. bei uns im Haus, aber wir arbeiten auch mit externen, unabhängigen Testinstituten zusammen. Hier wenden wir ausschließlich alternative Testmethoden an freiwilligen Testpersonen an.

 

 

Sind Ihre kosmetischen Produkte vegan?
Alle Produkte unserer Li-iL Kosmetik sind vegan.

 

 

 

 

Sind Ihre Pulverbäder für den Whirlpool geeignet?
Wir haben die Eignung einiger unserer Badezusätze für Whirlpool-Badewannen zusammen mit einem Hersteller solcher Badewannen getestet. Leider lässt das Ergebnis keine Verallgemeinerung einer Aussage zur Eignung zu. Obwohl alle unsere Badezusätze einen gewissen Anteil an Tensiden enthalten, so sind einige der Badezusätze durchaus für Badewannen mit Whirlpoolbetrieb geeignet. Wir empfehlen unseren Kunden daher den favorisierten Badezusatz vorsichtig, d. h. mit der Hälfte der empfohlenen Menge, im Whirlbetrieb auf die Schaumbildung zu testen. Ohne Whirlbetrieb sind die Badezusätze natürlich auch in einer Whirlpool-Badewanne anwendbar.Nach dem Baden sollten Sie die Badewanne gründlich mit Wasser ausspülen, um ein Verstopfen der Düsen zu vermeiden.

 

 

 

 

Was steckt hinter der Li-iL Rohstoffphilosophie?

Rohstoffqualität und Hautverträglichkeit haben bei der Herstellung unserer gesamten Produktpalette oberste Priorität. Wir fühlen uns dem Wohlergehen des Menschen verpflichtet und möchten mit hochwertigen Kosmetikprodukten und Arzneimitteln einen positiven Einfluss auf die Gesundheit unserer Kunden nehmen. Wir verwenden natürliche ätherische Öle und hochwertige Rohstoffe, bevorzugt pflanzlichen Ursprungs. Darüber hinaus entwickeln und überarbeiten wir unsere Produkte mit zeitgemäßen „grünen“ Rezepturen. Wir verarbeiten milde, waschaktive Zuckertenside sowie wertvolle Pflanzenöle und hautfreundliche Pflegestoffe. Wir verwenden keine PEGs, synthetische Pflegeöle wie Paraffin, Mineral- und Silikonöle, Parabene und Formaldehydabspalter als Konservierungsmittel, Tenside wie Sodium Laureth Sulfate, Phthalate und polyzyklische Moschusverbindungen in unseren Parfümölen.